Friday, 8 May 2015

Victory Day Blouse



I need more separates, blouses, shirts, trousers, skirts, and when I saw this material I knew it was perfect for a blouse that would match my aeroplane brooch. It even has a bit the look of some feedsack fabric prints from the 1940s.
It was a inexpensive Michael Miller fabric with stylised parasols, but I realised it only later. The print reminded me of rotating propellers, and the blue stripes look a little bit like the famous "V". My blouse was finished today, so it's my Victory Day blouse.

Ich brauche mehr Blusen, und der Zufall ergab es, dass ich diesen tollen Stoff fand, der in erster Linie zu meiner Fliegerbrosche passen sollte. Er erinnert mich auch ein wenig an die Motive, mit denen die Feedsacks der 1904er Jahre bedruckt waren.
Ich habe natürlich auch einige Vintage Stoffe in passenden Farben, aber ich wollte einen neuen Schnitt ausprobieren, und so entschied ich mich für einen Michael Miller Stoff, den ich günstig erstanden hatte. Die Motive stellen zwar stilisierte Sonnenschirme dar, was ich erst später merkte, aber das Muster hat mich an Flugzeugpropeller erinnert, und die blauen Strahlen sehen ein wenig wie das berühmte "V" aus. Und da sie heute fertig geworden ist und somit zum heutigen Anlass passt, ist das meine Victory Day Bluse.

I chose a  Hollywood pattern, 1162, from 1943. Even the envelopes look fantastic, as they featured film and music stars of those times. On my pattern there's Maureen O'Hara, which I admire a lot. Mainly because of her red hair and her performance alongside John Wayne in "The Quite Man". And she's still alive.


Das Muster war ein Hollywood Schnitt von 1943, 1162, den ich mir vor einiger Zeit mal angeschafft hatte. Schon die Umschläge dieser Schnitte sind bemerkenswert, denn eine Zeit lang waren auf diesen Schnitten berühmte Film- und Musikstars zu sehen. Auf diesem Schnitt ist Maureen O'Hara abgebildet, eine schöne Frau und talentierte Schauspielerin. Und sie hatte rote Haare... Unvergessen für mich ihre Rolle an der Seite von John Wayne in "Der Sieger" (The Quite Man). Zum heutigen Zeitpunkt lebt sie übrigens immer noch.


The pattern is for a skirt jumper and blouse. The blouse has an interesting design, as there's no front yoke as such, but it's basically the elongated back shoulder on each side. The gathers and darts provide enough width for bust and - very important for me - the shoulders. I have wide shoulders and want my blouses to be comfortable.
I made the sleeves a bit wider, so they look puffier than on the pattern. The buttons were a freebee from an Etsy seller. I'm not sure if I should change them. At midnight they looked perfect, but in full daylight they look a wee bit cram coloured, not white. As they are vintage I hope they will look different after washing.

Der Schnitt ist für einen Rock mit Jumper und Bluse, und mir gefiel der Schnitt der Bluse, weil das Rückenteil über die Schulter hochgezogen vorne ein Joch bildet. Typisch für die Ära sind die Raffungen, welche die Weite für die Brust und die Schultern schaffen. Ganz wichtig für mich, da ich breite Schultern habe und mich schnell eingeengt fühle in Blusen. 
Die Ärmel habe ich etwas weiter zugeschnitten, damit sie etwas gepuffter aussehen als auf dem Schnitt. Die Knöpfe waren ein Geschenk einer Etsy-Verkäuferin und sind tolle Exemplare aus frühem Plastik. Allerdings bin ich nicht sicher, ob ich sie auswechseln soll. Um Mitternacht, als ich sie auslas, sahen sie perfekt aus, bei Tageslicht jedoch ist das Weiss eher gebrochen. Da sie Vintage sind, hoffe ich dass sie nach der Wäsche besser aussehen.

Please excuse the somehow blurry pictures... They were taken by my 6 year old daughter with my phone, and the quality is really poor, but she was happy to help and had great fun.

Bitte entschuldigt die leicht unscharfen Bilder... Meine 6jährigen Tochter hat sie mit meinem Handy gemacht, die Qualität ist sehr bescheiden. Aber sie hatte Spass und war froh, mir Helfen zu dürfen.


The aeroplane brooch is made by me from vintage parts I found when I was looking for some jewellery components. I bought a huge lot of them and even had to buy more later as I made many such brooches for like-minded women.
My own piece features three vintage Czech rhinestone hearts in patriotic colours. The propellers of the brooch rotate, so I think the print is perfect for the aeroplane.


Die Fliegerbrosche habe ich selber gemacht aus Vintage Bestandteilen, die ich beim Stöbern nach besonderem Schmuckzubehör mal gefunden habe. Ich habe sehr viele davon angefertigt und individuell mit Anhängern ausstaffiert. Die meisten dieser Flieger haben neue Besitzerinnen gefunden. Für mein eigenes Exemplar wollte ich unbedingt Herzen in "patriotischen" Farben haben. Die Propeller der Brosche sind übrigens beweglich, weshalb ich ich auch finde, dass sie gut zum Muster des Stoffes passen.

One day I have to learn how to photoshop away a fat bum and wrinkles... ;-)

My other brooch is a vintage "Victory brooch" that I bought some time ago on Ebay. The letter even shows the Morse code for V - V for victory was a common saying and such brooches a common sight during WW2.


Die andere Brosche ist eine original "Victory"-Brosche, die ich mal auf Ebay ergattert hatte. Der Buchstabe ist mit dem Morse-Code für "V" versehen. "V for Victory" war während des Weltkrieges ein geflügeltes Wort, und das V war überall in den alliierten Ländern zu sehen.


Sadly Victory Day is not commemorated in my country. This year there's a lot written in the newspapers as it's the 70th anniversary. Of course Switzerland was not "involved" in war as such, but I think we should remember those years nonetheless. Even though we were spared from major losses, many people here had to make sacrifices, and it was a hard time. The more we should remember those who suffered so much more than we.

Bedauerlicherweise wird in meinem Land des 8. Mai nicht wirklich gedacht. In diesem Jahr wird zwar darüber berichtet, dass vor 70 Jahren der Zweite Weltkrieg in Europa endete. Natürlich gehörte die Schweiz nicht zu den kriegführenden Nationen. Aber ich finde, man sollte jedes Jahr daran erinnern. Auch wenn mein Land glücklicherweise weitgehend von kriegerischen Handlungen verschont blieb, so weiss ich dass auch hier Opfer gebracht wurden und es harte Jahre waren. Umso mehr sollte man sich der unvergleichlich grösseren Opfer anderer Nationen und der Tragik des Krieges bewusst sein.


Pattern: Hollywood Pattern 1162, size 16, ©1943
Fabric: Michael Miller "Urchin" (Shore Thing)
Buttons: vintage from Etsy
Aeroplane brooch: selfmade
Victory brooch: vintage from Ebay
Snood: handmade from Etsy (don't remember the shop's name)
Trousers: selfmade denims (Eva Dress pattern)


And here's a sneak-peek of one of my next projects...

Und das hier liegt auf meinem Projekte-Stapel...



This project counts as 1st contribution to my Vintage Pattern Pledge, using a pattern and a fabric from my stash.

12 comments:

  1. Die Bluse ist toll geworden, der Schnitt ist super. Die Bluse steht Dir echt gut, siehst chic aus!
    Schönes Wochenende!
    LG Carolin

    ReplyDelete
    Replies
    1. Danke liebe Carolin! Ich bin selbst sehr erfreut wie gut sie passt. Bei neuen Schnitten (also solchen die ich noch nie ausprobiert habe, bei 1943 kann man ja nicht mehr wirklich von "neu" sprechen...) bin ich meist nicht so zufrieden.
      LG Doris

      Delete
  2. What a lovely blouse! I have been searching high and low for some "patriotic" fabric (red, white and blue) for ages, but haven't had any luck. I am surely going to try look for this :) I love the Hollywood patterns too! I have only one, and haven't made it up yet, but I think it's time soon.

    ReplyDelete
    Replies
    1. I love that color combination so much, but it's incredibly difficult to find a fabric which is not too obviously "patriotic (so no stars and stripes). Try to find a nautical print, they have the same colors quite often.

      Best, Doris

      Delete
  3. Your blouse looks wonderful! I really like the print. And your pins! I think I remember seeing the red victory pin on ebay, I believe there was a blue one too. There were some VE Day events here in the U.S. but nothing in my area. I celebrated by wearing red, white and blue to work on Friday with one of my own victory pins. :)
    -Emily

    ReplyDelete
    Replies
    1. Emily, thanks for your kind words. I originally wanted to by a V brooch with a locket for a photograph, but I missed the auctioned was very disappointed. These items are quite searched after, and often very expensive. So I was lucky for once.
      As I said, I love to wear those colours very much, even without any particular occasion. I would love to see your VE Day outfit though. :-)

      Delete
  4. das ist eine wunderschöne bluse mit einer tollen brosche. deine tochter hat dich super in szene gesetzt, sie hat talent :0)
    ich bin jedesmal begeistert wie stilsicher du stoff und schnitt aussuchst. perfekt!

    ReplyDelete
    Replies
    1. Danke liebe Andrea, Du machst mich ja ganz verlegen. :-) Du weisst ja, Stoff und Schnitt müssen passen, ansonsten muss man ja entweder das eine oder das andere beschaffen. Und das wollen wir doch nicht, weil wir so ungern Schnitte und Stoffe kaufen...

      Manchmal bin ich übrigens nicht so überzeugt von gewissen Projekten, wenn sie dann aber fertig sind, bin ich selbst überrascht, wie gut sie gelungen sind.

      Delete
  5. This is a really lovely blouse, I like both the style and the fabric. Your brooches look great on it.

    ReplyDelete
    Replies
    1. Thank you, and thanks for visiting my blog!

      Delete
  6. Sweet Doris, you always look amazing and create the most covetable, classic, beautiful garments. This blouse is no exception and it has me swooning up a storm (and wishing you had a repro line of your own! :)). Your WW2 brooches are spectacular! I have a small collection of Victory and sweetheart jewelry, too, and am on always on the prowl for me, especially pieces pertaining to my own country of Canada (but I love it all, no matter where it hails from).

    Big hugs & tons of happy May wishes!
    ♥ Jessica

    ReplyDelete
    Replies
    1. Thank you Jessica for your kind words. Getting a compliment from an experienced vintage girl like you is always compensating for the "loneliness" I experience as a vintage wearer in my region.

      Maybe I should have created a red and white plane brooch for Canadian vintage lovers. Besides that, my country's colors are the same...

      Best wishes to you to beautiful BC!

      Delete

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...