Sunday, 23 August 2015

Harwood Steiger "Desert Race" Skirt


Some of you may know I have a soft spot not only for Mexican circle skirts, but generally for many things from the Southwest. I had the incredible chance to travel there many years ago, and I was deeply impressed by the landscape and the rich culture. I always, since I was a little girl, had a deep interest for Native American culture, and there was a time I spent what little money I had on silver and turquoise jewellery.

Einige Leserinnen unter Euch wissen bestimmt, dass ich nicht nur eine Schwäche für mexikanische Tellerröcke habe, sondern generell für Sachen aus dem Südwesten der USA. In jungen Jahren hatte ich das unglaubliche Glück, diese gegen bereisen zu können, und ich bin noch heute tief beeindruckt von den verschiedenen Landschaften und der kulturellen Vielfalt. Und seit ich ein kleines Mädchen war, habe ich mich für die Ureinwohner Nordamerikas interessiert, und so habe ich mein spärliches Geld oft für den traditionellen Silber-Türkis-Schmuck der Navajos ausgegeben.

When I became a vintage sewer I was looking for Southwestern themed vintage fabrics some time ago, I came across the name and work of Harwood Steiger. However, I mostly found table cloths and runners. Or rather 60s and 70s skirts. I was sure there had to be material in dress making quality out there.

Als ich begann, Vintage für mich zu nähen,suchte ich nach einem mexikanisch oder vom Südwesten inspirierten Stoff. Schon bald stiess ich auf den Namen Harwood Steiger, über den ich in meinem vorigen Post berichtet habe. Doch meist fand ich nur Tischtücher, Läufer und Röcke aus den späten 60ern aus seinen Stoffen. Es müsste doch auch Stoff für ein Kleid geben!


                                     



Then I found by chance a wonderful dark red /maroon fabric printed with cacti and roadrunners - just what I was looking for! It was slightly over 3 yards, the colour would look great with my Southwestern jewelry, and it was - surprisingly affordable. I couldn't believe my luck! I was a bit disappointed as the print is dark blue, not back as I had hoped for (and as it was described in the listing). Still, it's a piece of art and I am very proud to own it.

Durch Zufall fand ich dann auf Etsy einen fantastischne dunkelroten Print mit Kakteen und Roadrunnern (das sind diese Vögel, die man oft auf Strassen rennen sieht). Genau nach meinem Geschmack! Das Stück war etwa 3 Yards lang. Die Farbe würde mit traditionellem Schmuck wunderschön aussehen. Und der Stoff war - erstaunlich erschwinglich. Ich konnte mein Glück zum fassen. Leider stellte sich der Druck als dunkelblau heraus, nicht schwarz wie erhofft (und wie vom Verkäufer beschrieben). Trotzdem, es ist ein kleines Kunstwerk und ich bin ganz stolz, dass ich das Material gefunden habe.

I first played around with several types of pleats. None seem to suit the rather wide border print. I didn't want the gorgeous design to disappear to much in the pleats. In the end I decided to make rather deep pleats, leaving the front part unpleated.

Einige Zeit spielte ich mit verschiedenen Arten von Falten herum. Keine Variante schien dem sehr grossen Motiv Rechnung zu tragen, und ich wollte nicht dass der fantastische Druck in den Falten zu sehr verschwindet. Zuletzt legte ich mutig eher tiefe, dafür wenige Falten und liess die vordere Partie glatt.
Roadrunner race!

It was our anniversary yesterday, and my husband had planned to go to a nice place for dinner. We know each other since 15 years and are married now 7 years, so he knows exactly that I love to wear something new and special for a special occasion. He had seen me fiddling around with the fabric and some pins shortly before midday, and he asked if I wanted to wear this skirt for dinner. I said, well, I thought I could finish it, but actually I was unsure. He encouraged me to go ahead (yes, sure, go and sew up this skirt quickly), and I actually was surprised I succeeded. Pinning all the pleats all over again, inserting the zipper, adding the waistband... Including preparing the kids and myself. In time.

Gestern war unser Hochzeitstag, und mein Mann hatte ein Abendessen an einem schönen Ort geplant. Wir kennen uns schon seit bald 15 Jahren und sind seit 7 verheiratet, deshalb weiss er sehr wohl dass es ein Tick von mir ist, dass ich für eine besondere Gelegenheit gerne etwas Neues, Spezielles trage. Kurz vor dem Mittag hatte er mich mit dem Stoff und Stecknadeln hantieren sehen, und er fragte mich, ob ich diesen Rock am Abend zu tragen gedenke. Naja, eigentlich schon, aber ich fand es würde sicher nicht mehr reichen. Er meinte, ich solle mich beeilen. Als ob sich auch ein simpler Rock eben so mal aus dem Ärmel schütteln lässt... Überraschenderweise schaffte ich es. Alle Falten nochmals berechnen und stecken, absteppen, Reissverschluss rein, Bund ran... Daneben noch Mittagessen kochen, die Kinder und mich vorbereiten. Rechtzeitig.



The food and the evening was wonderful, we had a beautiful flower wrath on the table my husband had organized (oh well, he's a romantic Italian...), we could sit outside and enjoy one of those mild late summer evenings. We forgot to take proper pictures, so we had to do so today.
I love to wear some of my turquoise and coral jewellery with this skirt. It suits the beautiful Southwestern theme of print. I even have a vintage and slightly broken roadrunner brooch.

Das Essen und der ganze Abend waren wunderbar, mein Mann hatte einen schönen Blumenkranz für den Tisch organisiert (ja, er ist ein romantischer Italiener...), wir konnten draussen sitzen und einen dieser milden spätsommerlichen Abende geniessen. Leider haben wir dann vergessen, richtige Bilder zu machen und mussten das heute nachholen.
Ich liebe es, einige Stücke meines Türkis-Schmuckes zu tragen. Diese passen hervorragend zur Thematik des Druckes. Ich habe sogar eine vintage Brosche mit einem Roadrunner, die zwar etwas defekt ist, aber immer noch tragbar.






You can see some of Harwood Steiger's amazing works here and here. Ot just look it up on Google.

Mehr Werke von Harwood Steiger kann man hier und hier sehen. Oder schaut auf Google.

Pattern: no pattern, simple pleated skirt
Fabric: mid-century printed cotton-blend fabric, artist print "Desert Race" by Harwood Steiger
Blouse: cheap off-the-rack cotton voile
Shoes: Remix, bought 2nd hand
Vintage Roadrunner Brooch: Ebay
Turquoise watch, rings, earrings: Native American sterling jewellery from my collection, various sellers
Turquoise & coral bracelets and necklaces: selfmade

9 comments:

  1. Liebe Doris!
    Erst einmal Glückwunsch nachträglich zum Hochzeitstag.
    Der Rock ist sehr schön geworden, der Druck des Stoffes gefällt mir sehr gut und
    die Kette ergänzt Dein Outfit perfekt!
    LG Carolin

    ReplyDelete
    Replies
    1. Carolin, herzlichen Dank für Deine Glückwünsche und den lieben Kommentar! Ich habe mich auch sehr gefreut wie prima die Kette zum Rock passt.
      LG Doris

      Delete
  2. Happy Anniversary! What a lucky find with the fabric! And such an awesome print :) I had never heard of this artist before, thanks for adding the links. He made some wonderful stuff.
    Well done getting the skirt ready, it looks fabulous and did the fabric justice!

    ReplyDelete
    Replies
    1. I was very nervous about finding the right way to use this fabric, and I am happy how it turned out. The fabric end was cut badly and I had to chop off that bit of the wonderful border print, which is really not an easy thing to do. I plan to use the scrap for a matching top trim or a small purse.
      Thanks for your good wishes!

      Delete
  3. It's so fabulous!!! I love that it's exciting and bold, but but still very wearable and easy to dress up and down. What a terrific piece!

    Happiest anniversary wishes to you both!!!

    ♥ Jessica

    ReplyDelete
    Replies
    1. Dear Jessica, thank you so much for your wishes and your kind words.

      Yes, I absolutely agree, it's a bold print. In my country people are absolutely not used to such kind of materials, and I know wearing this skirt I will stand out of the crowd even more. I guess the only person in Switzerland who has ever heard about Harwood Steiger is my husband, as I kept telling him for hours and hours about my special find. :-)
      I'm really in love with the fabulous mid-century style of the design. Still, it's a timeless piece and I'm pretty sure it will be a great wardrobe staple for many years.

      Happy regards, Doris

      Delete
  4. Was für ein hübscher Rock, der Stoff ist ja mal ausgefallen und witzig! Steht Dir sehr gut. :-)

    ReplyDelete
    Replies
    1. Lieben Dank! Ich bin auch ganz angetan davon...

      Delete
  5. du siehst immer bezaubernd aus und hast ein unglaublich gutes händchen für stoffe und passenden schnitt dazu.
    ich möchte mehr sehen, also los in deine nähecke :0)
    liebe grüße Andrea

    ReplyDelete

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...